Figurenreihe - Erdrandsiedler

2014/15 arbeitete ich an einer Figurenreihe von 16 Figurinen, für eine Ausstellung des Naturmuseum Winterthur. Die Erdrandsiedler.

.

 

Ausstellungen

Gefässe in Porzellan

das Relief

das Relief bewegt sich zwischen der Zeichnung und dem dreidimensionalen Gestalthaften.

Sie war in der Antike sehr beliebt, und birgt noch immer einen Zauber, der nicht nur auf den Grabstein passt.

Figurinen

Meine Figuren sind sinnliche Geschöpfe, Findungen, inspiriert aus Literatur, Theater, Alltagsbegegnungen und Träumen

Portraits

Urnen

Die Urne als duales Gefäss, weil letztes Haus, ist für mich seit vielen Jahren immer wieder ein Thema, mit dem ich mich gern auseinandersetze. Selten habe ich eine Urne für Jemanden hergestellt, vielmehr war es meine eigene geistige Auseinandersetzung mit dem Tod. 

Seit Beginn dieses Jahres bin ich erneut eingetaucht, suche nach der Form die den Inhalt des Vergänglichen in sich birgt.